Day Trading Momentum-Aktien für Gewinne

239 0

Day-Trading Momentum Lizenz Händler immer für Unternehmen, die schneller als der Markt sich bewegen zu suchen. Sie kaufen Aktien, die bereits auf dem Weg mit dem Glauben, dass es auch weiterhin höher gehen.

Momentum Anleger nicht über die Grundlagen eines Unternehmens kümmern, solange der Preis weiter höher gehen. Sie glauben, dass erhebliche Erträge realisiert, wenn sie finden, kaufen und halten auf diese Fragen, während der Kurs weiter steigen werden.

Diese Art von Investoren würde wahrscheinlich verwenden die technische Analyse zu prognostizieren, ob eine Aktie weiter steigen wird oder nicht . Allerdings kann man nicht nur mit einer 100% Sicherheit wissen, wenn der Anstieg zwar vorbei.

Ein Händler, die an Momentum Investing wird eine Kaufposition in einem Vermögenswert, der eine nach oben verlaufenden Preis gezeigt hat zu nehmen, oder Kurz Verkauf eines Wertpapiers, das in einem Abwärtstrend war. In der Praxis ist Momentum Investing nichts anderes als den Kauf von Aktien, die hohe Renditen aufweisen und Verkauf an Personen, die schlechte Renditen haben. Wenn jeder denkt so, werden steigende Aktien halten steigenden und fallenden Aktien werden weiter sinken. Dies kann jedoch nicht ewig dauern.

Um Geld von Momentum-Aktien zu verdienen, ist es sehr wichtig, den Kauf und Verkauf zum richtigen Zeitpunkt. Es gibt eine Handvoll von Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Momentum-Trading.

Einer dieser Faktoren ist der Punkt, an dem man bereit ist, einen Trade einsteigen wird. Einstellen spezifische Einstiegspunkte ist, um die Dynamik zu fangen wichtig, sobald es begonnen hat. Der Schlüssel zum erfolgreichen Handel an Dynamik wird nicht spielen um innerhalb der Bestände „jüngsten hohen und niedrigen Preisklasse.

Einstellung einen Einstiegspunkt oberhalb der Aktie den letzten hohen Preis oder unter seinem bisherigen niedrigen Preis hilft einen Haken größer, wichtige Impulse in Trades.

Durch die Einstellung einen Einstiegspunkt oberhalb der Aktie jüngsten hohen Preis, wird man nur anfangen zu handeln, wenn die Dynamik geht schon in die Richtung vorhergesagt. In diesem Fall wird der Preis steigen.

Wenn jedoch gibt es anfängliche Abwärtsdynamik wird der Handel des Anlegers auslösen, die Erhaltung seiner / ihrer Kapital für andere Gewerke. Setzen der richtigen Eintrittspunkten ist daher wesentlich für den Erfolg in Momentum-Trading.

In Momentum Lager, muss ein Investor, um das Risiko von Verlust-Trades durch Pre-Bestimmung einer Preis Punkt, an dem er / sie wählt, um zu beenden oder zu minimieren, stoppen einen Handel mit einem minimalen Verlust.

Der Einsatz von Haltepunkten hilft, die Größe einer Verlust-Trade zu begrenzen, so ist entscheidend, um die Anleger der Kapitalerhalt. Durch die Einstellung Stop-Loss, können Anleger eine kleine Bewegung im Preis geht gegen sie, aber die Kappe die Höhe der negativen Bewegung sie bereit sind, zu absorbieren. Mit dem Verlassen eines Handels, die gegen sie geht nur mit einem kleinen Verlust, sind sie in der Lage, ihre Trading-Kapital für zukünftige Geschäfte zu bewahren.

Stop-Punkte auch helfen, zu beseitigen emotionale Handel. Als Anleger muss man vor einem Aufenthalt in einem Handel zu lang, während der Hoffnung auf eine Trendwende zu bewachen. Richtig eingestellt, wird ein Stop-Loss für kleine Schwankungen des Preises zu ermöglichen, sondern schützt die Investoren aus mächtiger Schwung gegen sie.

Es gibt Zeiten, wenn die Aktie Schwung trägt den Preis über die gezielte Abgangspreis. Wenn dies geschieht, Trailing Stops ist ein nützliches Werkzeug, so dass der Anleger die Gewinne laufen beim Schneiden Verluste zur gleichen Zeit ließ.

Total 0 Votes
0

Teilen sie uns ihre Meinung mit.

+ = Verify Human or Spambot ?

About The Author

Keine Kommentare on "Day Trading Momentum-Aktien für Gewinne"

Leave a Comment